Marco Lindner Dähnepokalsieger 2018
Mit drei Siegen über Siegfried Hüttinger, Harald Graul (beide Königsspringer Alzenau) sowie Klaus Link vom SK Klingenberg qualifizierte sich Marco Lindner vom SK 1929 Mainaschaff für das Finale des unterfränkischen Dähnepokals. Dabei konnte er am vergangenen Samstag in einer spannenden Partie den leicht favorisierten Titelverteidiger Norbert Lukas (Schachklub Schweinfurt 2000) nach 50 Zügen mit den weißen Steinen bezwingen. Ausschlaggebend war ein verfehlter Damenausflug seines oberligaerfahrenen Kontrahenten, den der Mainaschaffer Jugendleiter konsequent auszunutzen wusste. Am 22./23. September wird der Wettbewerb auf bayerischer Ebene mit den Vertretern der 8 Bezirksverbände fortgesetzt.


Mainaschaffer Schnellschachopen-Serie 2018
jeweils letzter Donnerstag im Monat, ab 19:30Uhr

Auch 2018 findet unser Schnellschachopen wieder statt. Die Ausschreibung findet Ihr hier Ausschreibung Schnellschachopen 2018
Die neunte Runde 2018, findet am 27.09.2018 statt.


Wir suchen  Verstärkung für unsere Teams
in 
der Unterfrankenliga / Kreisliga SPU. Kontaktaufnahme: Marco Lindner                      
Email:  jugendleiter@sk-mainaschaff.de
Phone: 06021/9201492



Klubabend jeden Donnerstag ab 19:30 Uhr
 
Hierzu ist jeder, ob Jugendlicher, Erwachsener, Vereinsmitglied
 oder Gast, willkommen.

Vorübergehender Umzug ins ehemalige JUZ
Der Kindergarten wird umgebaut/renoviert. Deswegen werden unsere Schachklubräume für ca 1 Jahr als Ausweichquartier benötigt.
Wir sind ab sofort im ehemaligen JUZ: der Eingang befindet sich links vom Haupteingang der Maintalhalle, an der Gebäudeecke den Treppenabgang hinunter, und geradeaus bis ans Ende des Flurs.